Besuchen Sie unseren Mexikanische-Fliesen Online-Shop!

Fliesen-Lexikon : Biporosa

Sie befinden sich   Mexikanische Fliesen FliesenLexikon Biporosa
Most recent edit on 2006-12-07 11:23:21 by FliesenLexikon

Additions:
unbehandelte, gebrannte Terracotta Rohlinge in 10x10 gibt es übrigens hier.
Mit dem als Biporosa benannten Zweibrandverfahren hergestellte Fliesen (meist Steingut) werden in zwei Schritten gebrannt: zunächst werden die Rohlinge ohne jeden Farbauftrag gebrannt, danach werden sie per Siebdruck, Druck oder Handbemalung mit Farbe versehen und abermals gebrannt.


Deletions:
unbemalte, gebrannte Terracotta Rohlinge in 10x10 gibt es übrigens hier.
Mit dem als Biporosa benannten Zweibrandverfahren hergestellte Fliesen (meist Steingut) werden in zwei Schritten gebrannt: zunächst werden die Rohlinge ohne jeden Farbauftrag gebrannt, danach werden sie per Siebdruck, Druck oder Handbemalung mit Farbe versehen und abermals gebrannt.




Edited on 2006-12-07 11:22:51 by FliesenLexikon

Additions:
Terracotta Rohling


Deletions:
Terracotta Rohling




Edited on 2006-12-07 11:22:19 by FliesenLexikon

Additions:
Terracotta Rohling
unbemalte, gebrannte Terracotta Rohlinge in 10x10 gibt es übrigens hier.
Mit dem als Biporosa benannten Zweibrandverfahren hergestellte Fliesen (meist Steingut) werden in zwei Schritten gebrannt: zunächst werden die Rohlinge ohne jeden Farbauftrag gebrannt, danach werden sie per Siebdruck, Druck oder Handbemalung mit Farbe versehen und abermals gebrannt.


Deletions:
Mit dem als Biporosa benannten Zweibrandverfahren hergestellte Fliesen (meist Steingut) werden in zwei Schritten gebrannt: zunächst werden die Rohlinge ohne jeden Farbauftrag gebrannt, danach werden sie per Siebdruck, Druck oder Handbemalung mit Farbe versehen und abermals gebrannt.



Edited on 2006-12-07 11:18:00 by FliesenLexikon

Additions:
Mit dem als Biporosa benannten Zweibrandverfahren hergestellte Fliesen (meist Steingut) werden in zwei Schritten gebrannt: zunächst werden die Rohlinge ohne jeden Farbauftrag gebrannt, danach werden sie per Siebdruck, Druck oder Handbemalung mit Farbe versehen und abermals gebrannt.
Der Vorteil gegenüber dem Einbrandverfahren ist der, dass viel aufwändigere Farbgestaltungsmöglichkeiten gegeben sind.




Oldest known version of this page was edited on 2006-12-07 01:40:39 by FliesenLexikon []
Page view:

Biporosa Zweibrandverfahren




externe Verweise:








Hier können Sie die Fliesen auch in großen Mengen kaufen:
Biporosa Zweibrandverfahren : Fliesen-Lexikon
Tel. 05931-4099717 (Mo-Do. 10-18 Uhr Fr. 10-13 Uhr)
Zum Mexiko-Fliesen Shop